FamilienstellenFamilienstellen

Beim Familienstellen mit schamanischer Integrationsarbeit wird durch das Aufstellen von Stellvertretern im Raum ein Rahmen gebildet, in dem verschüttetes Wissen wieder auftauchen kann, um verschiedene Problemstellungen aufzuzeigen und zu bearbeiten.
Es wird die Möglichkeit geschaffen, der Seele die tieferen Zusammenhänge in der Familie, im Beruf, bei Krankheiten nachfühlbar und verständlicher zu machen, dadurch wird eine heilsame Loslösung von Verstrickungen erreicht. Durch die Einbeziehung der Ahnen bekommen diese ihre Achtung wieder und eine Ablösung der alten belastenden Familienmuster kann erreicht werden, die Familienmitglieder können ihren Platz einnehmen.

Aus unseren vergangen Leben können alte Verstrickungen bestehen, die uns blockieren und die wir in uns weiter tragen. Durch eine Reinkarnationsaufstellung können diese erkannt, bearbeitet und abgelöst werden. Wir haben die Möglichkeit, uns freier in diesem Leben zu entwickeln, unseren Weg zu finden und zu gehen.

Bei einer Paaraufstellung können Sie ihre Partnerschaftsprobleme in ihrem Ursprung erkennen, bearbeiten und lösen. Sie haben die Möglichkeit, durch ein gegenseitiges besseres Verständnis zu mehr Realität in ihrer Beziehung zu kommen, zu sehen und zu spüren wo ihre Grenzen sind, wie es für Sie weitergehen kann.

In Firmen, Organisationen und Teams bestehen Beziehungen und Strukturen. Bei Konflikten kann die Organisationsaufstellung die inneren blockierenden Strukturen und Verstrickungen aufzeigen und ablösen. Dadurch können verdeckte Ressourcen erkannt und aktiviert werden.

Für Kinder ist es eine heilsame Erfahrung, die Familiensituation in einer Märchenaufstellung spielerisch darstellen zu können. Durch das Aufdecken von belastenden und blockierenden Verstrickungen in der Familie können diese bearbeitet und gelöst werden. Dem Kind wird dadurch die Möglichkeit gegeben, sich freier zu  entfalten.

Als Einzelsitzungen biete ich das Familienstellen durch Aufstellen von Figuren und das Auflegen mit Blättern an. Eine solche Einzelsitzung zeigt Problemstellungen aus einer etwas anderen Perspektive als in einer Gruppenaufstellung auf, kann diese Problemstellungen auch auflösen und gibt uns somit die Möglichkeit einer anderen Herangehensweise. Auch wenn die Einzelsitzung ein Familienstellen in der Gruppe nicht ersetzen kann, hat sie durch ihre besondere Perspektive ihre eigene heilsame Qualität.

Termine für Familienstellen mit schamanischer Integrationsarbeit in der Gruppe sind:

23. September 2017
21. Oktober 2017
19. November 2017
09. Dezember 2017
20. Januar 2018
17. Februar 2018
17. März 2018
21. April 2018
19. Mai 2018
23. Juni 2018
28. Juli 2018
22. September 2018
20. Oktober 2018
17. November 2018
08. Dezember 2018


Weitere Informationen erhalten Sie zeitgleich mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.
(siehe Impressum)

Die Termine und spirituellen Selbsterfahrungen/Gruppenberatungen sind nicht als Therapie gedacht und ersetzen diese auch nicht.

Geistiges Heilen/energetisches und spirituelles Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

© Copyright Barbara Nikolaus

Home
Schamanismus
Jahreskreisfeste
Familienstellen
=> Ausbildung
Rute & Symbole
Raumoptimierung
Reinkarnation
Termine
Einzeltermine
Über mich
Kontakt
Links
Impressum